A-
A+

Sie benötigen:

  • die für den Zahlungsvorgang notwendigen Daten
    (VISA, MasterCard, Online-Banking Zugangsdaten, Paypal-Logindaten)
  • eine gültige E-Mail-Adresse
  • einen Drucker zum Ausdrucken des/der Tickets oder

ein Smartphone mit Möglichkeit des E-Mail-Abrufs

Montag                               geschlossen

Geöffnet am 1. Januar, 3. April (Ostermontag), 21. Mai (Pfingstmontag)

 

Dienstag              10 – 17 Uhr

jeder erste Dienstag im Monat (Kunstabend 10 – 21)

 

Mittwoch            10 – 17 Uhr

 

Donnerstag        10 – 17 Uhr

 

Freitag                 10 – 17 Uhr

Jeder dritte Freitag im Monat bis 22 Uhr geöffnet.

(15. Dezember 2017, 19. Januar 2018, 16. Februar 2018, 16. März 2018, 20. April 2018, 18. Mai 2018)

 

Samstag, Sonntag und Feiertage             11 – 17 Uhr

Nein, Sie können die Kunsthalle Emden an Ihrem Wunschtermin ohne Voranmeldung während der Öffnungszeiten besuchen. Die gebuchten Tickets sind ab Ausstellungsdatum ein Jahr gültig. Eine Ausnahme sind die Kombitickets für die American Dream-Ausstellung. Diese sind nur bis zum 27. Mai 2017 gültig.

Während des Bestellprozesses geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. An diese Adresse wird nach erfolgreicher Bezahlung eine E-Mail verschickt, in deren Anhang sich das Online-Ticket befindet. Zusätzlich wird Ihnen das Ticket am Ende der Buchungsstrecke als Download angeboten. Damit Sie das Ticket verwenden können, benötigen Sie zum Öffnen des Dokuments den Adobe Reader sowie einen funktionsfähigen Drucker, damit Sie das Ticket ausdrucken und beim Besuch der Kunsthalle Emden am Eingang vorlegen können.
Den Adobe Reader können Sie unter folgender Adresse kostenlos beziehen: http://get.adobe.com/de/reader/

Nein, das ist nicht unbedingt notwendig. Unsere Scanner können die Karten auch von Mobiltelefonen auslesen. Halten Sie das Ticket am Eingang zum Museum bereit um den Zugang zu beschleunigen.

Natürlich ist es auch möglich, ein Ticket für jemand anderen zu kaufen, zum Beispiel als Geschenk. Tragen Sie in Schritt 3 die Daten der Person ein, für die Sie das Ticket kaufen. Das Ticket wird nach erfolgreicher  Zahlung an die Adresse gesendet werden, die Sie in den  persönlichen Daten angegeben haben.

Ja, Sie können für jeden einzelnen Tag stets auch ein Ticket an der Museumskasse kaufen. Tickets können während der Öffnungszeiten erworben werden und gelten dann nur für diesen Tag. Bitte beachten Sie aber, dass es eine Warteschlange an der Kasse der Kunsthalle Emden geben könnte.

Führungen können für Gruppen bis 25 Personen gebucht werden. Für eine Gruppenführung in der Kunsthalle Emden kontaktieren Sie bitte kunsthalle@kunsthalle-emden.de oder + 49 (0) 49 21 97 50 50.

Sie können vier Stunden kostenlos parken im „Parkhaus am Wasserturm“ / Bahhof (Fußweg 5 min), Parkticket bitte an der Museumskasse entwerten. Abschließbare Fahrradboxen befinden sich hinter der Kunsthalle.

Entweder zeigen Sie Ihr Ticket einem unserer Mitarbeiter im Foyer der Kunsthalle oder Sie lassen Ihr Ticket an der Museumskasse entwerten. In jedem Fall muss Ihr Tickte durch unsere Scanner eingelesen werden.

Das Fotografieren in den Ausstellungsräumen der Kunsthalle Emden ist ausschließlich zu privaten Zwecken gestattet. Die Verwendung von Stativ, Blitz oder Selfie-Stick ist nicht erlaubt.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass in der Kunsthalle Foto- und Filmaufnahmen gemacht werden können, die für die Werbung und Öffentlichkeitsarbeit der Kunsthalle Emden verwendet werden. Die Fotos werden  im Internet, social media oder auch in print-Produkten veröffentlicht. Mit Kauf des Tickets nehmen Sie diesen Hinweis zustimmend zur Kenntnis und erklären sich damit einverstanden, im genannten Zusammenhang abgebildet zu werden.

Das Betreten der Ausstellungsräume mit sperrigen Gegenständen aller Art wie zum Beispiel Regenschirme, größere Rucksäcke und Tragetaschen größer als DIN A4 (ca. 20x30x10 cm) ist nicht gestattet.

Vorgenannte Gegenstände sowie Jacken und Mäntel müssen an der Garderobe oder in den Schließfächern abgelegt werden. Für die Garderobe und den Inhalt der Schließfächer wird keine Haftung übernommen.